ASSELNonline

Internetseiten der Ortschaft Asseln in Ostwestfalen

Neue Westfälische

  1. Bei einer Auseinandersetzung mehrerer Männer auf dem Kölner Ebertplatz war dem Opfer in den Hals gestochen worden. Der 25-Jährige verblutete noch am Tatort.
  2. Im Garten von Markus Krull leben zwei Adler und zwei Falken Seite an Seite - mitten in einem Wohngebiet. Der Mann ist Falkner aus Leidenschaft und teilt seine Liebe für Greifvögel gerne mit anderen.
  3. Das Amtsgericht sah es als erwiesen an, dass der 44-Jährige den Unfall in Lichtenau bei Paderborn im vergangenen April unter Drogen-Einfluss verursachte.
  4. Der Aufruf hat alle Erwartungen übertroffen und sorgt für die größte nach-weihnachtliche Bescherung im Kreis. Beim Unternehmen Stoffwelten treffen derzeit täglich mehrere Hundert Pakete ein.
  5. Als an einem Morgen im April bei Lichtenau ein Bus gegen einen Baum prallte, stand der Fahrer unter Drogen. Deswegen muss er sich vor dem Amtsgericht Paderborn verantworten.
  6. Die SPD schlägt ein „Windbürgergeld“ vor. Wer unter welchen Voraussetzungen wie viel bekommen könnte, ist noch unklar. Das sagen Akteure in OWL zu dem Plan.
  7. Auf der Torfbruchstraße (K26) sind am Montag zwei Autoinsassen bei einem Unfall schwer verletzt worden. Das berichtet die Polizei Paderborn am Donnerstag.
  8. Die 23-Jährige nimmt damit an einer Aktion teil, die im Internet viel Anklang findet. Auch die vierjährige Sofia und ihre Schwester Silvia freuen sich über eine Begegnung der besonderen Art.
  9. Die Einführung des Energiestadt-Lichtenau-Tickets ist vom Rat abgesegnet. Damit wäre die Kleinstadt Vorreiter in NRW. Noch stehen Gespräche mit dem Verkehrsverbund an. Auch ein E-Bus ist in Planung.
  10. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die Bergungsarbeiten dauerten mehrere Stunden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.